„Wildes“ LEPORELLO

LEPORELLOdiesmal ziemlich wild geschnitten und gefaltet
Leporello-wild1-1
…mit Tags aus den Designpapieren von Alexandra
Leporello-wild1-2
Der Grundkörper besteht aus qudratischen Karten
Material: Serie „Zand“ grau (eigentlich ein tolles taupe) und weiss von Artoz
NEU auch bei Alexandra zu erhalten
Leporello-wild1-3
… für wunderschöne Hochzeitserinnerungen,
ein Bilderrahmen, der anderen Art

Dieser Beitrag wurde unter Besonderes, Hochzeit, Minnialben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten auf „Wildes“ LEPORELLO

  1. Conny sagt:

    wow … toll… das sieht klasse aus. Und die Farbe des papiers ist genau mein Ding :-)
    LG Conny

  2. Dörthe sagt:

    Oh Gitti, was hast Du da wieder Tolles gezaubert! Tolle Idee!
    Freue mich immer auf Deine Posts.
    LG
    Dörthe

  3. Elisabeth sagt:

    Was für eine Wahnsinnsidee und einmal wieder mehr ein Kunstwerk der Extraklasse!!!
    GlG Elisabeth

  4. Silke sagt:

    oh ja … wild gezaubert ;))
    und die sonne scheint dazu !!!

    glg
    Silke

  5. Iris sagt:

    Wow, das sieht sehr kunstvoll und interessant aus.
    LG
    Iris

    • Gitti sagt:

      Hallo Iris,
      sieht kompliziert aus, ist aber leicht, nur etwas fummelig.
      2 Leprellos gegengleich ineinanderstecken
      GLG Gitti

  6. pa-pier-werk sagt:

    Liebe Gitti,

    was für eine Kreation, der Wahnsinn!!

    So schön!!!

    LG
    Corinna

  7. Dagmar sagt:

    Nicht nur als Karte, sondern auch als Dekostück zuverwenden- fantastisch

    GLG Dagmar

  8. Hallo Dagmar,
    ich finde die Leporellos sind zu schade um sie in die Schublade zu legen.
    Liebe Grüße
    Gitti

  9. Gisa Klein sagt:

    Liebe Gitti,
    schön, wieder eins deiner Werke bestaunen zu dürfen.
    Du machst aber auch immer wieder Kunstwerke!!!
    Ich bekomme immer schon Knoten im Kopf, wenn ich versuche zu verstehen, wo du was eingeschnitten, geklebt und gefalzt hast. Irre.
    Hab Dank fürs Zeigen und einen lieben Gruß
    Gisa

  10. Oh, liebe Gisa,
    es sieht zwar ein bischen kompliziert aus, ist aber einfach…naja nur etwas fummelig
    Liebe Grüße Gitti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *