Dt-Thema – TECHNIK Nr.1

Ar-Technik…ich habe ein bisschen experimentiert,
mit den wunderschönen Dies von Alexandra Renke.
Sie eignen sich sehr gut für die Herstellung
vieler Schablonen.
…begonnen habe ich mit der Herstelleung eines Prägefolders.
2 x Karton, oben mit einem Klebeband als Scharnier
und die Motive (am besten aus mind. 300g Papier ausstanzen, oder 2 Schichten aufeinander kleben) einmal das Positiv auf den einen Karton,
auf den anderen Karton das Negativ aufgeklebt.
…ab durch die Bigshot….

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

…so zaubert ihr zarte Hintergründe…
Beispiel:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wenn Ihr zur Bigshot eine Gummimatte (Silicone Rubber/Sizzix)
und die dazugehörige Kunststoffplatte (Impressions Pad/Sizzix) habt,
könnt ihr nur mit dem Positiv arbeiten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

…eine Grundkarte zum weiter veredeln…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

…das war der erste Teil zur Schoblonenherstellung – Prägen.
In den nächsten Tagen zeig ich euch Schablonen für Mixed Media
(für Strukturpaste, Sprühfarben, Pan Pastel oder ähnl.)

Bleibt kreativ
Eure Gitti

Dieser Beitrag wurde unter Besonderes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf Dt-Thema – TECHNIK Nr.1

  1. Liebe Gitti,
    du bringst mich immer wieder zum Staunen. Das ist wundervoll.
    Liebe Grüße
    Alexa

  2. Silke sagt:

    so schön :)♡

    lg
    Silke

  3. Anke Kramer sagt:

    Was für eine großartige Idee!

  4. Steffi sagt:

    Liebe Gitti,
    Vielen lieben Dank für die Erklärungen
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

  5. Sabine aus WO(rms) sagt:

    Liebe Gitti,
    ♡lichen Dank für den Tip – muß ich ausprobieren. Deine Karten sind wieder seeeehr schön!
    Mit ♡lichen Grüßen von
    Sabine aus WO(rms)

  6. Manuela sagt:

    Wunderschön und eine traumhafte Idee, das muß ich unbedingt auch ausprobieren…
    Liebe Grüße,
    Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *