Kleine Verpackungen,  Technik

CLEAR-STAMPS

Heute ist im Kreativfest (07.05-12.06.21) das Thema: CLEAR-STAMPS. Wunderschöne Motive sind im Shop eingezogen. Dieses florale „&-Zeichen“ hat es mir angetan, denn es ist sehr vielseitig zu verwenden, es kann auf blumige Art viele Worte und Zeichen verbinden.
Ich habe es zweifarbig embosst (Schwarz-Weiss) und koloriert.

Kleine Informationen zu den CLEAR-STAMPS.
Die Clear-Stamps sind transparente , flexible Stempel aus hochwertigem Photopolymer – kein Vergilben, kein Reißen. Da sie leicht klebrig sind, lassen sie sich zum Abstempeln auf einen Acrylblock oder auf einer ählichen glatten, am Besten transparenten Stempelhilfe aufbringen, mit diversen Tinten benetzen und abstempeln. Durch ihre Transparenz lassen sie sich perfekt positionieren = super Vorteil. Ihr könnt auch mehrere Clear-Stamp-Motive auf einem Block kombinieren. Lange Schriftzüge könnt ihr sogar vorsichtig einwenig in Form (Bogen) biegen. sie halten auch auf Folien, dadurch könnt ihr auch leichter gebogenen Flächen bestempeln. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind dadurch sehr, sehr vielfältig.

Nach der Produktion sind evtl. noch Rückstande, d.h. ein feiner Film vorhanden, der die gleichmäßige Aufnahme der Stempeltinte verhindert. Ihr könnt diesen Film in eurer Schrubbelkiste mit Stempelreiniger entfernen oder mit einer milden Seifenlösung abwaschen und den Clearstempel danach wieder gut trocknen lassen. Zur Sicherheit – macht einfach einen ersten Probeabdruck auf einem Schmierblatt.
Zur Haltbarkeit ist vielleicht noch zu erwähnen: Immer nach Gebrauch gut reinigen, Schutzfolie wieder aufbringen und möglichst dunkel und staubfrei aufbewahren. Falls die Klebekraft zum Aufbringen auf euren Acrylblock nachläßt, hilft es, wenn ihr euren Stempel mit einer leichten Seifenlösung reinigt und wieder gut trocknen lasst.
Ein Nachteil: Clearstamps können sich durch die Pigmente des Stempelkissen (besonders durch rote Pigmente) schnell verfärben, hat aber für den weiteren Einsatz, d.h. beim erneuten Einfärben mit anderen Farben keinerlei Einschränkungen.

So, nun viel Freude mit der Vielfalt der neuen Clearstamps.
Eure Gitti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.